Meet & Greet

Beim meet & greet haben interessierte Modelle die Möglichkeit sich gemeinsam mit den offiziellen Baggies fotografieren zu lassen. JEDE/R kann daran teilnehmen. Für die Anonymität gibt es neutrale Papiertüten für die Teilnehmer/innen. Diese öffentlichen Shootings finden 1-2x im Jahr statt und werden rechtzeitig samt Location angekündigt. Jede/r Teilnehmer/in darf selbst wählen wie sie dargestellt werden wollen - von Fashion bis Akt ist alles möglich. Andreas Ender gibt nur die Posings vor. Hier in diesem Portfolio findet ihr die Ergebnisse der letzten Jahre!

Foto: EVATA photography, 2011 - Meet & Greet Part 1 - 2011
Foto: EVATA photography, 2011 - Meet & Greet Part 1 - 2011

Kunstdrucke:

alle hier gezeigten Fotografien können als Kunstdrucke in einer limitierten Auflage, als hochwertigen 12 Farbendruck mit Pigment-Tinten, auf 195g Hahnemühle Büttenpapier (William Turner) bestellt werden.

ARTprints:

All photographs shown here can be ordered as ART prints in a limited edition, high quality 12 color printing with pigment inks, on 195g Hahnemühle handmade paper (William Turner).

 

60x80cm - Edition of 10 - 377,00 Euro + Verpackung und Versand

80x120cm - Edition of 3 - 610,00 Euro + Verpackung und Versand

 

info@grossartig.at

sicher bezahlen mit PayPal
secure payments by PayPal


Meet & Greet - Part 8 - 2015

am 19. Juni 2016 waren wieder alle Freiwilligen aufgerufen sich im Conrad Sohm in Dornbirn zum diesjährigen meet & greet zu treffen. Geplant war ein chilliger, lauer Juni Abend - mit Lagerfeuer, grillen und danach das Tanzbein schwingen. Leider war der Tag total verregnet und die Temperatur blieb bei zirka 10 Grad stehen. Das Licht war am Abend schlecht und gesamt nicht gerade einladend für meine Baggies. Schlussendlich trafen sich doch noch 5 Personen und nahmen an dieser Serie teil. Andreas Ender durfte 2015 den 4. Conrad Sohm Kultursommer ausrichten. Das komplette Programm zu seinen Veranstaltungen seht ihr in diesem Portfolio - Conrad Sohm

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

Conrad Sohm, Dornbirn (A)


Meet & Greet - Part 7 - 2014

am 14. September 2014, nach Saisonschluss, wurde diese Serie im Erholungszentrum Rheinauen fotografiert. Die vielseitige Natur bietet einige Möglichkeiten die Baggies zu integrieren. Das gesperrte Gelände schützt die Modelle vor neugierigen Blicken. Das Thema "PEACE" wählte Andreas Ender bewusst um für den Frieden auf unserer Erde aufmerksam zu machen. Die Modelle wurden in den Regenbogenfarben angemalt, weiß für den Freiden und die bunten Modelle stehen symbolisch für die vielen Hautfarben auf dieser Welt. Dies ist nun ein bunter Mix aus Making of und den daraus enstandenen Kunstwerken. Sie sind interessiert einen exklusiven Druck zu kaufen, dann bitte um Kontakt.

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

Erholungszentrum Rheinauen, Hohenems (A)


Meet & Greet - a single Baggie - 2014

beim dritten Anlauf klappte es und paperbag [reBORN] war Teil der größten Fotoausstellung in der Schweiz. Neben den besten 125 Schweizer Fotografen bekommen jedes Jahr zirka 5 internationale Fotokünstler die Chance mit ihrer Bewerbung mit ausstellen zu dürfen. Vom 10. bis 14. Jänner 2014 war die photo14 ein Publikumsmagnet die 22.500 Besucher nach Zürich in die Maag Hallen lockte.

Für ein organisiertes meet & greet hatte ich keine Zeit, doch mein Baggie #032/f lebt schon seit ein paar Monaten in Zürich und wir zogen am 13. Jänner spontan etwas um die Häuser. Das Ergebnis seht ihr hier. Speziell die Nachtaufnahmen auf dem "Raucherbalkon" mit zoomen während der Belichtung gefallen mir sehr gut!

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

photo14 - Maag Halle, Zürich (CH)


Meet & Greet - Part 6 - 2013

am 4. September 2013 standen die Tore vom Erholungszentrum Rheinauen wieder offen für das meet & greet Part 6. Masi und Rati besuchen Denkmale in Vorarlberg und Umgebung. Die großen Skulpturen von Marcel Dengel, seines Zeichens der König des Nichts, fanden auch Andreas Ender hat sich mit seinem einzigartigen Projekt "paperbag [reBORN]" ein Denkmal gesetzt. Masi und Rati hielten sich schon ein paar Wochen im Rheinauen in Hohenems auf, bevor die beiden Konzeptkünstler aufeinander trafen. Dem Aufruf folgten 20 Interessierte und liessen sich bis zum Sonnenuntergang fotografieren.
Masi und Rati trafen irgendwann dann auch auf Helga und sie bereisten gemeinsam Europa. Die Stationen der Reise könnt ihr hier sehen: masiART

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

Erholungszentrum Rheinauen, Hohenems (A)


Meet & Greet - Part 5 - 2013

Am 30. Juni 2013 wurden wieder Baggies und Freiwillige eingeladen am meet & greet Part 5 teilzunehmen. Anlass war die Ausstellung zweier Fotokollegen in der alten Seifenfabrik in Lauterach. Fotografie (Edi Vatansever) - Fotokunst (Andreas Ender) war das Thema - gezeigt wurde ihr Schaffen und die Vielfalt der Fotografie. Von den klassischen Aufnahmen bis hin zu den künstlerischen Werken beider Aussteller.

3 Baggies und 3 Freiwillge folgten der Einladung und hier seht ihr ein kleines "best of" von diesem kreativen Nachmittag.

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

Alte Seifenfabrik, Lauterach (A)


Meet & Greet - Part 4 - 2012

Nach dem großen Erfolg in Basel, klappte es auch 2012 mit der ArtDesign in Feldkirch. Klar, dass es zu dieser tollen Ausstellung auch ein meet & greet geben musste. Neben einer 3-D Videoproduktion und Teilnahme der Modelle bei der Fashion Show trafen sich am 11. November 2012, bei trüben Regenwetter, 4 Baggies und ein Freiwilliger - der sozusagen der Hahn im Korb war. Fotografiert wurde vor den Kunstwerken, auf dem Gelände um das alte Hallenbad und in der Tiefgarage. Hier ein best of dieser trashigen Serie.

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

ArtDesign, Feldkirch (A)
VOL.at


Meet & Greet - Part 3 - 2012

ein erfolgreiches Jahr neigt sich dem Ende zu - nach Saisonschluss, durfte ich die Anlege vom Erholungszentrum Rheinauen für mein Projekt nutzen. Meet & greet Part 3 fotografierte ich mit 4 Baggies ohne freiwillige/n Aussenstehende/n. Der 9. September 2012 war ein herrlicher Herbsttag. Wir liefen Barfuss (zum Teil bis zum Ohrläppchen) durch den Morgentau und zogen unsere Spuren ins nasse Gras. Die Morgensonne wärmte uns - das geheizte Becken war dann willkommen für die ersten Unterwasseraufnahmen. Hier ein best of bei dem mir die Auswahl, aufgrund der vielen guten Bilder, nicht leicht gefallen ist.

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

Erholungszentrum Rheinauen, Hohenems (A)


Meet & Greet - Part 2 - 2012

aus über 200 Bewerbern wählten die Kuratoren nur 4 Künstler aus, um bei der Art Querfeld in Basel ausstellen zu dürfen. Nachdem auch paperbag [reBORN] angenommen wurde, stand eines fest: es wird in Basel den zweiten Teil des meet & greet geben. Mit etwas Verspätung, waren es dann zuletzt 9 freiwillige Teilnehmer/innen die sich am 18. März 2012 in der Eventhalle eingefunden haben. Für meine Baggies war die Anreise von 2 Stunden wohl zu weit. Der Himmel war bedeckt, die Halle sehr dunkel - mit ISO 1.250 war die damalige D300 von Nikon schon schwer beschäftigt das Rauschen in Grenzen zu halten. Dennoch wer es für mich ein gelungenes, spontanes Shooting.

Neben den Werken von Andreas Ender sind hier im Hintergrund auch Arbeiten von Stefanie Welk, Christian Arntz und Volker Steinhäusser zu sehen.

Foto: Andreas Ender, photo-art+painting
Foto: Andreas Ender, photo-art+painting

ART Querfeld, Basel (CH)


Meet & Greet - Part 1 - 2011

manche meiner Modelle oder Freiwillige wollen nicht gleich als Baggie wiedergeboren werden. Daher kam mir der Gedanke, mit der Serie meet & greet, eine Plattform zu schaffen wo sich die Welt von paperbag [reBORN] in der Wriklichkeit trifft. Wie so ein aufploppen aus einem Paralleluniversum, eine Fantasiewelt vermischt mit dem Leben im Hier und Jetzt. Am 9. Oktober 2011 war es dann soweit und die Freiwilligen trafen sich über den Dächern von Hohenems. Das Ergebnis seht ihr hier - weiter folgen hoffentlich (bestimmt).

Foto: EVATA photography, 2011 - Meet & Greet Part 1
Foto: EVATA photography, 2011 - Meet & Greet Part 1

at&co, Hohenems (A)